EKZ senkt Rückliefertarife für Solarstrom um 26%

Auf den 1. Januar 2021 hat die EKZ die Rückliefertarife für Solarstrom um 26% von 7.6 Rp./kWh im Hochtarif und 6.2 Rp./kWh im Niedertarif auf neu 5.6 Rp./kWh im Hochtarif respektive 4.25 Rp./kWh im Niedertarif gesenkt. Neu können die Herkunftsnachweise (HKN) für den ökologischen Mehrwert der gelieferten Energie für 2 Rp./kWh an die EKZ verkauft werden. Damit kann die EKZ die starke Tarifabsenkung kaschieren.

Damit blockiert die EKZ einmal mehr die Energiewende im Kanton Zürich!

Deshalb habe ich die untenstehende Anfrage an den Regierungsrat und die EKZ gestellt:

Anfrage zur Senkung der Rückliefertarife der EKZ

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.