Wald im Naturschutzgebiet soll für Strafanstalt fallen!

Für die Anpassung des Sicherheitsperimeters der Strafanstalt Pöschwies müsste zum Teil Wald in einem Bundesinventar der Landschaften und Naturdenkmäler von nationaler Bedeutung geschlagen werden…
Ein No Go für die Grüne Fraktion!

Bei dieser Abstimmung im Kantonsrat hat sich gezeigt, welche Parteien den Naturschutz am meisten Gewicht beimessen. AL und GLP unterstützen hier die Grüne Fraktion.

Beim Gebiet Katzensee handelt es sich um ein Gebiet, welches schon 1912 vom Kanton unter Schutz gestellt wurde. Nur deshalb konnte es von Melioration und Verbauung geschützt werden. 1977 wurde es dann in Bundesinventar aufgenommen.

Es kann nicht alles den Sicherheitsbedürfnissen der Starfanstallt unterstellt werden. Diese muss nach anderen Lösungen suchen, um ihr Sicherheitsbedürfnis zu decken.

Sehr geehrter Herr Regierungsrat. Rechnen Sie damit, dass ein konkretes Bauprojekt auf grossen Widerstand stossen wird und vor Bundesgericht wohl in einem Fiasko endet.

Bericht des Regionaljournal Zürich Schaffhausen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.