Luchs, Biber, Graureiher und Wolf in Gefahr!

Das missratene Jagdgesetz muss gestoppt werden! Der Schutz der wildlebenden Tiere wird geschwächt statt verbessert. verabschiedet sich das Schweizer Bundesparlament vom Artenschutz. Was mit einer erleichterten Wolfsregulierung begann, schiesst nun weit über diese hinaus und trifft den Artenschutz in seinen Grundfesten. Pro Natura, WWF Schweiz, BirdLife Schweiz und die Gruppe Wolf Schweiz lancieren deshalb das Referendum gegen dieses missratene Gesetz.

Unterschrieben Sie das Referendum:
Unterschriftenbogen
WeCollect

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.